2. November 2016 | RN Blog Beitrag von Filip Zuchowski

Motorsport EXPO – RN Vision ist dabei

RN Vision wird mit seinen Race Navigator Produkten auf der Professional Motorsport World Expo in Köln dabei sein.

Saisonende gleich Winterpause? – Von wegen! In den nächsten Wochen wird die Saison 2017 intensiv vorbereitet. Und auch für uns geht es mit der Professional Motorsport World Expo in Köln in eine wichtige Phase. Die Messe vom 09. bis 11. November wollen wir nutzen, um neue Kontakte zu knüpfen und Rennbegeisterten unsere Produkte vorzustellen.

Auf unserem eigenen Stand (Standnummer 3058) werden wir die Race Navigator Systeme RN LITE, RN ONE und RN PRO vorführen und zudem die Neuheit RN LIVE in den Fokus rücken. Mit dem RN LIVE ist es möglich, Livevideos direkt aus dem Rennauto in die Box, ins Internet oder auch an TV-Stationen zu senden. Optional können auch Geschwindigkeit, GPS Position und weitere Motordaten via Telemetrie übertragen werden.

Race Navigator und noch vieles mehr

Neben den Systemen werden wir auch unser erweitertes Portfolio vorstellen. In diesem Jahr ist es uns nämlich gelungen, zahlreiche neue Projekte zu verwirklichen. Unser Livestreaming bieten wir bereits für den Porsche Sports Cup an und auch an namhafte Kunden bei Events am Bilster Berg oder in Portimao und Ascari. Nicht nur eingefleischten Motorsportfans dürfte auch der „RN Vision TV Motorsport Talk“ ein Begriff sein, der seit Mai auf Sendung ist. Dazu gesellt sich mit „RN Vision STS“ ein eigenes Rennteam, dass bereits eine tolle und erfolgreiche Premierensaison hinter sich hat.

Auf der Motorsport Expo in Köln möchten wir an alle Interessenten über die komplette Angebotspalette von RN Vision informieren. Die Fachmesse findet vom 09. bis 11. November in Halle 10.1 der Messe Köln statt, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand (3058)!

Webseite der Professional MotorSport World Expo 2016 »
Zur Produktübersicht Race Navigator »
Webseite von RN Vision TV »
Webseite des Rennteams RN Vision STS »

« zurück